Liebe Eltern,

die Erdarbeiten im Bereich des Fußweges sowie der Straße „Am Zollhaus“ sind beendet. Damit ist auch das kleine Gartentor (Glascontainer) für Ihre Kinder wieder passierbar.

Eltern, die Ihre Kinder nach der Hortzeit abholen, nutzen bitte ebenso das kleine Gartentor.

Vielen Dank!

R. Keller
Schulsekretär

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass das Betreten der Schule und des Schulgeländes nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung im Schulsekretariat möglich ist. Auf Grund der besonderen Hygienemaßnahmen im Rahmen der Coronapandemie ist es mit Wiederaufnahme des Klassenunterrichtes ab 18.05.2020 nötig, dass Ihr Kind täglich eine schriftliche Elternbescheinigung über das Nichtvorliegen möglicher „Corona-Symptome“ vorzeigt. Ohne die Vorlage der Elternbescheinigung dürfen wir Ihrem Kind keinen Einlass auf das Schulgelände sowie in das Schulgebäude gewähren. Für die Elternbescheinigung wurde durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus eine Vorlage erarbeitet, welche Sie bis Ende der Woche durch Ihren Klassenelternvertreter per E-Mail erhalten.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind diesen Nachweis täglich mit in die Schule bringt!

Wir wünschen uns einen reibungslosen Start und freuen uns, Ihr Kind wieder in der Schule begrüßen zu dürfen!

Vielen Dank für Ihre Mühe und bleiben Sie bitte gesund!

Im Namen der Schulleitung

R. Keller
Schulsekretär

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Folgende Formulare sind nur notwendig bis 16.05.2020:

Allgemeinverfügung – Vollzug des Infektionsschutzgesetzes – Corona-Pandemie

Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule
(gültig ab 20.04.2020)

Liebe Eltern,

die Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in den sogenannten „systemrelevanten Berufszweigen“ beschäftigt sind, und deren Kinder betreut werden müssen,
erfolgt bis auf Weiteres im Hauptgebäude der Grundschule.

Die betreffenden Kinder können hier zwischen 07:00 Uhr und 16:30 Uhr betreut werden.

Maßgebend für die Betreuung der Kinder ist die Vorlage des durch den Arbeitgeber unterschriebenen Formblattes „Formular zur Erklärung des Bedarfes einer Notbetreuung in Kita oder Schule“, siehe PDF-Download oben.

Bitte beachten Sie, dass bis auf Weiteres keine Mittagessenversorgung gewährleistet/angeboten werden kann.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch gern zur Verfügung.

Vielen Dank!

R. Keller
Schulsekretär